Banner TUR AfrkBtsw

NaturOrniFotoTour "Botswana Highlights - Okavango & mehr"

Reiseversicherungen

buchen bei:

fp_logos_travelsecure_03[1]

(anklicken)

 

KONTAKT

TERRA UNICA Telefonnumm er

02191 4222447

info@terra-unica.de

Scharlachspint BTSW 2015_11_21 7D 199

Scharlachspint am Okavango   Foto Ulrike Wizisk

 

Rappenantilope

Rappenantilope   Foto Royale Wilderness

 

Art der Reise:

NaturFotoOrniTour

Gruppenreise

Reiseland:

Botswana

Titel der Reise:

Botswana Highlights –

Okavango & mehr

Während dieser Safarireise erleben Sie das einzigartige Okavangodelta „hautnah“! Inmitten der unberührten Natur Botswanas wohnen Sie in einem mobilen Camp ohne Zäune und Torschlusszeiten. Die großen afrikanischen Wildtiere („Big Five“ und viel mehr) sind ein zentrales Thema dieser Reise, doch auch die vielfältige Vogelwelt steht im Fokus. Von den ca. 580 aus Botswana bekannten Vogelarten kommen allein 450 in unserem Exkursionsgebiet im Norden des Landes vor. Für Fotografen ist Botswana mit seinem reichen Wildbestand ein Paradies und die erfahrenen Safari Guides wissen um die speziellen Bedürfnisse ihrer Gäste mit unterschiedlichen Interessensschwerpunkten.

 

Die Reise beginnt mit einem Besuch der spektakulären Viktoriafälle in Simbabwe. Danach startet das Wildnisabenteuer in Botswana. Hauptziele sind der Nxai Pan National Park, das Khwai-Naturschutzgebiet am Ostrand des Okavangodeltas, die Savuti Marsh im Chobe National Park, sowie das Serondela-Gebiet am Ufer des Chobe.

 

Die Reisezeit gegen Ende der Regenperiode ist so gewählt, dass sowohl für die Vogel- als auch für die Großwildbeobachtung/-fotografie optimale Bedingungen herrschen.  Lesen Sie mehr darüber in der Tourbeschreibung.

 

Neben einem erfahrenen Naturführer (bei einer Gruppe größer als 7 Teilnehmer sind es zwei Fahrzeuge und zwei Naturführer) wird sich ein eingespieltes Team aus Koch, Camp Manager und Assistenten sich um die Gruppe kümmern und sämtliche im und um das Camp anfallende Arbeiten erledigen - vom Aufbau der Zelte und Bettenmachen bis zum Zubereiten der Mahlzeiten und Bardienst.

Für weitere Informationen über diese Reise und Verlängerung klicken Sie auf die Navigationsleiste oben rechts.

Termin:

06.03. - 19.03.2018

plus Tage für die An- und Rückreise

Verlängerung:

optionales Anschlussprogramm in Südafrika: Kapregion oder (als Vorexkursion) Krügerpark

Pluspunkte dieser Reise:

  • Vogelbeobachtung und Großwild
  • Exzellente Bedingungen für Fotografen
  • immense Artenvielfalt sowohl beim “Großwild” als auch in der Vogelwelt
  • versierte (lokale) Naturführer mit großem Wissen über die afrikanische Tierwelt und mit guten ornithologischen Kenntnissen (englischsprachig)
  • deutschsprachige TERRA-UNICA-Reisebegleitung (Ulrike Wizisk)
  • Safaris in offenen Geländewagen mit viel Platz für alle Teilnehmer samt Fotoausrüstung: Jeder hat einen Außenplatz
  • Übernachtungen im mobilen und doch komfortablen Zeltcamp in der Wildnis des Okavangodeltas - Naturerlebnis pur
  • Während der Camp-Safari  “all inclusive” - Mahlzeiten und Getränke, auch Alkoholika

 

 

 

Download
Download

Bitte Formular ausdrucken, ausfüllen  und an TERRA UNICA schicken

 

 

 

 

[Home] [Afrika] [Asien] [Europa] [Lateinamerika] [NaturTouren] [OrniTouren] [FotoTouren] [IndividualTouren] [... nach Datum] [Katalogbestellung] [Buchung] [Impressum / Kontakt] [Datenschutz] [Reisebedingungen]