Banner TUR AfrkBtsw

SafariReise "Botswana Highlights - Okavango & mehr" - Infos & Preise

Reiseversicherungen

buchen bei:

fp_logos_travelsecure_03[1]

(anklicken)

 

KONTAKT

TERRA UNICA Telefon

02191 4222447

info@terra-unica.de

Reiseland:

Botswana

Reisetitel:

Botswana Highlights - Okawango & mehr

Reisekürzel:

BTSW

Tourart:

mehr zu den TERRA-UNICA-Tourarten

SafariReise

Gruppenreise

Tour-Charakter:

Während dieser Safarireise erleben Sie das einzigartige Okavangodelta „hautnah“! Inmitten der unberührten Natur Botswanas wohnen Sie in einem mobilen Camp ohne Zäune und Torschlusszeiten. Die großen afrikanischen Wildtiere („Big Five“ und viel mehr) sind ein zentrales Thema dieser Reise, doch auch die vielfältige Vogelwelt steht im Fokus. Von den ca. 580 aus Botswana bekannten Vogelarten kommen allein 450 in unserem Exkursionsgebiet im Norden des Landes vor. Für Fotografen ist Botswana mit seinem reichen Wildbestand ein Paradies und die erfahrenen Safari Guide wissen um die speziellen Bedürfnisse ihrer Gäste mit unterschiedlichen Interessensschwerpunkten.

 

Tour-Anforderungen:

Die Ansprüche an die körperliche Fitness sind nicht übermäßig hoch. Allerdings sollten Sie sich bewusst sein, dass sie fast täglich viele Stunden im Safarifahrzeug verbringen und die Fahrwege unbefestigt sind, die Fahrt als “ruckelig” ist - ein hoher Fahrkomfort ist trotz gut ausgestatteter Fahrzeuge nicht zu erwarten. Die Wildbeobachtung beginnt früh morgens! Und geht dann - nach einer Mittagsruhe - bis in die Abendstunden. An den Tagen, an denen das Camp weiter zieht, gibt es ein Mittagspicknick unterwegs und die Ruhezeit im Zelt fällt weg.

 

Klima:

Das Klima in Botswana ist subtropisch, trocken und heiß. Regenzeit ist von Dezember bis März, aber es fällt nur recht wenig Niederschlag (453 mm im Jahresmittel). Die Temperaturen zur Reisezeit im März liegen in der Regel bei ca. 30 Grad am Tage und bei 15 Grad in der Nacht. Es ist das Ende der Regenzeit, und man muss in der Regel nur mit wenigen (aber teils kräftigen) Niederschlägen rechnen. Die Sonnenscheindauer pro Tag liegt im Mittel bei 9 Stunden.

Termin:

06.03. - 19.03.2018

+ zusätzliche Tage für die An- und Rückreise

Anmeldeschluss:

allerspätestens 31.10.2017

Der frühe Anmeldeschluss liegt darin begründet, dass die Camp-Plätze mindestens vier Monate vorher gebucht werden müssen!!!!!!

Eine deutliche frühere Anmeldung ist dringend anzuraten, denn günstige Flüge und vor allem die bequemen Anreisezeiten sind sehr schnell ausgebucht!!!!!!! Lassen Sie sich bei Interesse (unverbindlich) vormerken.

Dauer der Hauptreise:

14 Tage ( + Tage für An- und Rückreise)

Teilnehmerzahl:

6 - 14

Die maximale Teilnehmerzahl verringert sich ggf., wenn sehr viele Einzelzimmer gebucht werden. Sollten sich bei noch einem freien Platz zwei Reisepartner gleichzeitig anmelden, erhöht sich die maximale Teilnehmerzahl ggf. um eine Person

Preis Hauptreise pro Person im Doppelzimmer:

 

ohne An-/Rückreise bis Victoria Falls

bei 6 Personen 5400,- €

ab 8 Personen 5300,- €

ab 10 Personen 5000,- €

Einzelzimmerzuschlag Hauptreise:

  180,- €

Informationen zur An-/Rückreise:

(alle Preisangaben ohne Gewähr)

Sie fliegen von Europa nach Johannesburg (ggf. Übernachtung; vgl. Tourverlauf) und dann nach Victoria Falls in Simbabwe. Zurück geht es von  Maun wieder nach Johannesburg.

Hauptreise: Für ALLE Flüge zusammen sind Preise von ca. 1000,- bis 1100,- € sind möglich, aber bequeme Verbindungen mit kurzen Reisezeiten sind meist teurer und auch schnell ausgebucht.

Wer die Verlängerung zum Westkap in Südafrika buchen möchte, der wählt für die Anreise vermutlich besser eine Verbindung über Kapstadt direkt nach Victoria Falls.

 

TERRA UNICA vermittelt auf Wunsch die Flüge und berät bei der Wahl der Anreise.

Buchen Sie selbst keine Tickets, bevor die Durchführung der Reise gesichert ist und Sie Informationen zum Treffen am Zielort erhalten haben!

Reiseleitung:

Die Reiseleitung obliegt den einheimischen, sehr erfahrenen Naturführern, die auch über ornithologische Kenntnisse verfügen (englischsprachig) + deutschsprachige Reisebegleitung, voraussichtlich Ulrike Wizisk von TERRA UNICA

Eine Reiseleitung/-begleitung durch eine bestimmte Person ist nicht garantiert. Die angegebenen Führer sind für die Tour fest eingeplant und “vorgebucht”. Doch ist nie ganz auszuschließen, dass jemand dann doch nicht zur Verfügung steht. In diesen Fällen wird selbstverständlich für einen adäquaten Ersatz gesorgt. Der Wechsel berechtigt nicht zu einem Rücktritt von der Buchung.

Optionale Verlängerung:

”Vögel und Planzen am Westkap” (Südafrika)

(ausführliche Infos hier)

eingeschlossene Leistungen:

nicht eingeschlossen:

  • Reiseleitung wie oben beschrieben
  • Fahrten und Transfers wie im Tourverlauf beschrieben - Die Safaris werden mit offenen Toyota Land Cruisers gefahren. Jeder bekommt einen Außenplatz und hat genügend Platz für seine (Kamera-)Ausrüstung. Die Fahrzeuge sind für die Wildnis-Exkursionen mit einer Kühlbox, Funkgerät und natürlich Reservereifen ausgestattet.
  • Bootsfahrt im Chobe National Park
  • Unterkünfte wie im Tourverlauf angegeben Infos
  • Mahlzeiten wie im Tourverlauf beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), einzelne Mahlzeiten als Picknick; fast durchgehend “Vollpension” und auch Getränke, sogar die meisten Alkoholika inklusive   Infos
  • Exkursionen und Safaris wie im Tourverlauf beschrieben (außer optionale)
  • Eintrittspreise und Gebühren (außer optionale)
  • TERRA-UNICA-REISELEITFADEN
  • Checkliste zum Eintragen der beobachteten Tierarten

Alle Preisangaben für nicht von TERRA UNICA angebotenen Leistungen ohne Gewähr!

  • alle Flüge, Infos siehe oben
  • Visumgebühren [Angabe für deutsche Staatsbürger]: für Simbabwe (Viktoriafälle) ca. 50 US$
  • ggf. am Flugplatz zu entrichtende Gebühren
  • Getränke und ggf. zusätzliche Mahlzeiten
  • Trinkgelder (Selbstverständlich sind Trinkgelder freiwillig, aber doch üblich für die vielen kleinen Gefälligkeiten;  “Faustregel”: 3€ pro Tag pro Guide, für alle anderen ggf. etwas weniger)
  • Kosten für optionale Aktivitäten, also solche mit dem Hinweis "Möglichkeit zu …“, "Gelegenheit zu..."  "optional"
  • Foto- und Videogebühren: keine
  • zusätzliche Hotelübernachtungen und Transferfahrten während der An- und Abreise (gemäß der von Ihnen gewählten Flugverbindung)
  • Wir raten dringend zu einer Auslandskrankenversicherung mit Rückholoption und zu einer Reiserücktrittversicherung, wie z.B. bei Travelsecure günstig per Internet abzuschließen - Button  anklicken! Wenn Sie nicht selbst buchen wollen, dann sind wir gerne behilflich
fp_logos_travelsecure_03[1]

 

 

Stornobedingungen:

Die Bedingungen für eine Stornierung der Reise sind durch den Gesetzgeber geregelt und in den Allgemeinen Reisebedingungen von TERRA UNICA  aufgeführt. Lesen Sie diese bitte sorgfältig und bedenken Sie, dass bei kleinen Gruppen mit von Deutschland mitreisender Terra-Unica-Begleitung und bei Reisen mit einem hohen Anteil an nicht erstattbaren Kosten (z.B. Safaribuchungen, Permits, Hotelreservierungen in entlegenen Exkursionsgebieten; gebuchte lokale Führer) die Stornogebühren sehr hoch sein können. Die pauschalisierten Beträge in Prozent vom Reisepreis beziehen sich eher auf größere Gruppen und Touren mit lediglich lokaler Reiseleitung. In vielen Fällen wird TERRA UNICA die Stornokosten genau berechnen müssen (und natürlich akribisch belegen). Sie können im Einzelfall sehr deutlich über diesen Pauschalbeträgen liegen. Schließen Sie bitte eine Reiserücktrittversicherung ab.

Einreisebestimmungen:

Botswana: Ihr Reisepass muss bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein und über vier freie Seiten verfügen. Ein touristischer Aufenthalt ist bis 90 Tage visafrei für deutsche Staatsangehörige. Bei der direkten Einreise aus Deutschland, auch via Südafrika, Sambia und Zimbabwe ist kein Gelbfieber-Impfnachweis erforderlich

Simbabwe: Ihr Reisepass muss bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Deutsche Staatsangehörige benöigen zur Einreise nach Simbabwe ein Visum. Dieses wird auch an den Flughäfen erteilt. Für Reisende, die aus Deutschland über London oder  Johannesburg einreisen ist kein Gelbfieber-Impfnachweis erforderlich.

Ausführlichere Hinweise zu Einreisebestimmungen und Gesundheitsvorsorge erhalten Sie mit Ihren Anmelde- bzw. Buchungsunterlagen.

Wichtige Hinweise:

Botswana ist im afrikanischen Vergleich ein sehr sicheres Reiseland. Wesentliche Kriminalität gibt es vor allem in den größeren Städten und auch dort beschränkt sie sich vor allem auf Taschendiebstahl und Kreditkartenraub.

Ausführlichere Informationen unter www.auswaertiges-amt.de.

Wichtige Hinweise zu den Beobachtungsmöglichkeiten:

Die im Tourverlauf genannten Tierarten sollen Ihnen einen Eindruck von den Beobachtungsmöglichkeiten geben. Es gibt in der Regel noch viel mehr zu sehen. Andererseits kann TERRA UNICA natürlich keine Garantie geben, dass Sie die beschriebenen Arten auch wirklich finden werden. Im Übrigen ist das Auffüllen einer möglichst langen Artenliste nicht der alleinige Zweck einer TERRA-UNICA-REISE – es geht vielmehr um den Naturgenuss im Ganzen.

 

Die Beobachtungsverhältnisse in Botswana können von Jahr zu Jahr stark variieren, denn Vieles hängt von den Niederschlagsmengen während der Regenzeit im jeweiligen Jahr ab und auch von der Wasserverhältnissen im Savuti-Kanal. Die erfahrenen Naturführer der lokalen Partner von TERRA UNICA passen die Safarifahrten an die gerade herrschenden Bedingungen an!

Wichtige Hinweise zu Programmänderungen:

Geringfügige Programmänderungen auf Grund lokaler Gegebenheiten (z.B. Sperrung bzw. Unpassierbarkeit von Fahrwegen), widriger Witterungsbedingungen oder aus organisatorischen Gründe (z.B. Änderung der Reihenfolge der Exkursionstage) sind vorbehalten.

[Home] [Unsere Touren] [Afrika] [Asien] [Europa] [... nach Datum] [Katalogbestellung] [Buchung] [Impressum / Kontakt] [Datenschutz] [Reisebedingungen]

 

Download
Download

Bitte Formular ausdrucken, ausfüllen  und an TERRA UNICA schicken