Rosapelikane im Donaudelta

Mit TERRA UNICA unterwegs in Rumänien

Reiseversicherungen

buchen bei:

fp_logos_travelsecure_03[1]

(anklicken)

 

Kontakt

TERRA UNICA

02191 4222447

info@terra-unica.de

Blauracke

Braunsichler im Donaudelta
Europäischer Löffler  im Donaudelta

Blauracke

 

Braune Sichler

Fotos Ulrike Wizisk

Löffler

 

 

 

Rumänien liegt westlich des Schwarzen Meeres und hat Grenzen zu Bulgarien, Serbien, Ungarn, der Ukraine und Moldawien. Es bildet sowohl kulturell als auch hinsichtlich der Flora und Fauna einen Übergang vom mitteleuropäischen zum osteuropäischen / asiatischen Raum.

Die größte landschaftliche Einheit sind die Karpaten, die mit Höhen bis über 2500 Meter in großen Teilen durchaus den Charakter eines Hochgebirges haben. Das Siebenbürgische, Moldauische und das Dobrudscha-Hochland sind dagegen Mittelgebirgslandschaften.

Der bedeutendste Fluss des Landes ist die Donau, an der Rumänien über 1000 km Anteil hat. Das große Donaudelta am schwarzen Meer ist  eines der größten Naturparadiese Europas.

TERRA UNICA bietet folgende Reisen an (anklicken):

 

 

 

 

[Home] [Afrika] [Asien] [Europa] [Lateinamerika] [NaturTouren] [OrniTouren] [FotoTouren] [IndividualTouren] [... nach Datum] [Katalogbestellung] [Buchung] [Impressum / Kontakt] [Datenschutz] [Reisebedingungen]